Ölberg-Buch fast aufverkauft!

Zur Weihnachtszeit sind leider nur noch wenige Ölberg-Bücher übrig.

Wo es die gibt? Siehe weiter unten (vorletzter Beitrag).

Ich wünsche allen Lesern eine ruhige Weihnachtszeit und ein schönes Fest!

Wo ist das Buch erhältlich?

…werden sich vielleicht einige fragen, die gestern die Chance verpasst haben, das Ölberg-Buch auf dem Ölbergfest zu kaufen.

Momentan bietet nur ein Laden das Buch an: Die Lichtbildwerkstatt (Website)
Nordstraße 58 (oberhalb der Rathausgalerie), 42105 Wuppertal

Die Buchhandlung Mackensen muss noch beliefert werden, dort könnten eventuell noch Restexemplare sein…

Ansonsten kann das Buch bei mir bestellt werden, siehe Seite “Bestellen/Verkaufen”.

Morgen auf dem Ölbergfest…

findet ihr mich vor der Marienstraße 70!

Da gibt es das “Kiezcafé”, in dem ihr nicht nur Kaffee trinken und Kekse futtern, sondern auch Auszüge aus dem Ölbergbuch lesen und das Buch kaufen könnt.

Ich habe auch spezielle Ölberg-Postkarten mit!

Ölbergpostkarten numbered Kopie

 

 

Kiezcafé auf dem Ölbergfest am 21.05.2016

Dieses Jahr bin ich wieder auf dem Ölbergfest mit dabei und freue mich, euch diesmal in einem kleine Café begrüßen zu können. Das Kiezcafé ist vor dem Haus Marienstraße 68. Es gibt Kaffee, Kekse und ihr könnt euch das Ölbergbuch ansehen, falls ihr es noch nicht kennt.

Außerdem gibt es spezielle Ölberg-Postkarten zu kaufen!

kiezcafet

Ölberg? Kult!

Auch der WDR entdeckt, dass unser Viertel Kult ist. In der Reihe “Süperunterwegs” berichtet Jennifer von Massow auf der WDR-Website über den Ölberg, kurz, aber nett. Da schreibt eine Insiderin, die auch das Hayat kennt, oder auch die “abgeranzten Ecken”.

Lokal und online shoppen…

Das geht auch! Im “Talmarkt” (Online-City Wuppertal) haben sich Wuppertaler Händler und Anbieter zusammengschlossen, um ihre Ware anzubieten. Diese kann dann innerhalb eines Tages ausgeliefert werden!

Die Buchhandlung Mackensen ist auch dabei, und so kommt es, dass das Ölberg-Buch auch über dieses Forum bestellbar ist. Wer also nicht in einen der weiter unter genannten Shops kommt, hat hier eine Alternative!screenshot

Neue Ölbergbücher bei “die Lichtbildwerkstatt”/Strickichicy!

Das Shop-im-Shop-Prinzip hat der ein oder andere schon gesehen. Perfekt umgesetzt wird es in der Lichtbildwerkstatt. Hier gibt es neben meisterlichen Portraitfotos und historischen Bildern auch den kleinen “Strickichicy“-Shop, in dem es ganz besondere Wolle und alles rund ums Stricken gibt. Die Inhaberin und Fotografin Andrea Rompa kann dazu noch den ein oder anderen Tipp und eine fachliche Beratung geben, die so ein Internet einfach nicht in dieser persönlichen Form bieten kann.

Und – es gibt wieder Ölbergbücher dort! Also, einfach mal reinschnuppern. Ist in der Nordstraße 58, das ist die kleine Straße oberhalb der Rathausgalerie.

11864923_491522691011414_5405939467534086206_o Foto von Andrea Rompa